News / Termine Judo

Judo - Gürtelprüfung  am 28.11.2018

Gleich 13 unserer Judo  -Mädchen und   -Jungen traten an um den nächst höheren Gürtel in ihrer Judolaufbahn zu erlangen: Es waren dies 2 Kinder für den 8. Kyu (weiß-gelb), 5 für den 7. (gelb) und 6 für den 6. (gelb-orange). Wie immer musste das mühsam erlernte Programm den gestrengen Augen des Prüfers demonstriert werden. Es waren dies die Fallschule, Bein- und Wurftechniken aus dem Stand, sowie am Boden die Festhaltegriffe mit den Befreiungen hieraus. Letztlich stand noch je ein Stand- und Bodenrandori  (leichter Übungskampf) auf dem Prüfungsprogramm. Alle Kinder hatten in den letzten Wochen hart trainiert und konnten den Prüfer mit ihren Leistungen überzeugen. Es gab einige Patzer zu verbessern aber auch großes Lob für einzelne besonders gute Leistungen. Alle Teilnehmer hatten die Prüfung bestanden und bekamen sogleich die neuen farbigen Gürtel und die entsprechenden Urkunden überreicht. Dazu ein Begleitheft zur Vorbereitung der nächsten, höheren Prüfung. Die Judo-Abteilung gratuliert recht herzlich zur bestandenen Prüfung!

 

Die Bilder zeigen Ausschnitte aus dem Prüfungsverlauf, das Gruppenfoto alle stolzen Teilnehmer mit ihrem Prüfer und Trainer Manfred Dilger.

 

Vergrößerung der Bilder durch anklicken möglich.

Franz  Mayer  Judo-Turnier am 24.11.2018

Dieser schon traditionelle Wettkampf wurde wieder vom JC  FFB professionell organisiert. Er ist ausgerichtet für Kinder und Jugendliche, die noch keine großen Erfahrungen im Judo-Kampfgeschehen haben. Weit über 100 Kinder aus 9 verschiedenen Vereinen des Brucker Landkreises nahmen daran teil. Einige größere Clubs waren sogar mit 20 und mehr Kämpfern vertreten. Vom TuS-Judo hatten immerhin 6 Mädchen und Jungen den Mut, sich im Turnier zu beweisen. Allesamt haben tapfer gekämpft und in Anbetracht der riesigen Teilnehmerzahl ausgezeichnete Platzierungen erreicht: 3 x den 1. Platz, 1 x den 3. Platz, 2 x den 4. Platz  in ihren jeweiligen Gewichtsklassen. Die Judoabteilung ist stolz auf Ahmad, Alex, Katrin, Nele, Oliver und Tobias. Besonders gratulieren wir Tobias, der besonders oft gefordert wurde und sich wacker auf den ersten Platz hochgekämpft hatte. Weiter so!

Die Bilder zeigen Tobias im Kampf und auf dem Siegertreppchen, sowie im Gruppenfoto  die mit Recht stolzen und gut platzierten Kämpfer/Innen Alex, Nele, Ahmad und Oliver (v.l.n.r.) mit ihren Urkunden.

 

Vergrößerung der Bilder durch anklicken möglich.

 

Eichenauer Judo-Herbst-Turnier

Dieser Judo-Wettkampf ist wie immer ausgerichtet auf Kämpfer-Neulinge, damit diese Gelegenheit haben, erstmals das Turniergeschehen kennenzulernen, ohne gleich auf routinierte Vereinskämpfer zu treffen. Es ist deshalb auf Teilnehmer bis 12 Jahre und bis höchstens zum 5. Kyu (Orangegürtel) begrenzt.

Ein Mädchen und vier Jungen aus unserem Kinderkurs hatten den Mut, zum ersten Mal in einem Wettkampf anzutreten. Begleitet und moralisch unterstützt von den Eltern fuhren sie am 05. November 2017 nach Eichenau zu den Gastgebern, die wie gewohnt professionell dieses Herbst-Turnier ausrichteten. Auf der Kampfmatte wurden die Kinder betreut von unseren Trainern Manfred Dilger und Janine Hofmann. Es gab spannende Kämpfe und, wie im richtigen Leben, Siege und Niederlagen.

Insgesamt haben unsere „Kämpfer“ ganz gut abgeschnitten: Unter 91 Gesamtteilnehmern aus den umliegenden Nachbarvereinen konnten sie immerhin in ihren Gewichtsklassen einen zweiten Platz und vier mal den dritten Platz belegen. Die Judo-Abteilung gratuliert recht herzlich! Weiter so!


 

Schnappschüsse aus den Wettkämpfen unserer Teilnehmer ………

 

 

Vergrößerung der Bilder durch direktes Anklicken möglich.

Judo Gürtelprüfung am 21.06.17

Gleich nach den Pfingstferien durften 10 unserer Judoka aus dem Kinderkurs zu einer weiteren Gürtelprüfung antreten. Bei hochsommerlichen Außentemperaturen  und tropischen Temperaturen in der aufgeheizten Sporthalle wollten 4 Kinder den 8. Kyu (weiß/gelb) und 6 Kinder den 7. Kyu (gelb) erlangen. Wie immer bestand das Prüfungsprogramm aus Demonstration von Fallschule, Stand- und Bodentechniken, jeweils dem Schwierigkeitsgrad des angestrebten Gürtels entsprechend. Trotz der Hitze konnten alle Teilnehmer den Prüfer  überzeugen. Dieser  war im Großen und Ganzen mit den gezeigten Leistungen zufrieden, wobei die größeren/älteren Kinder besser als die Kleinen abschnitten. Die hatten wohl doch über die Pfingstferien wieder einiges vom Erlernten vergessen. Die Judo-Abteilung gratuliert allen Teilnehmern sehr herzlich zur bestandenen Prüfung!

Vergrößern des Bildes durch direktes anklicken möglich

Die strahlenden Absolventen mit Prüfer Manfred Dilger und Trainerinnern Sabine und Janine. 

Letzte Bearbeitung am: 08.07.2019

Aktuell / News

Neuer Goshin-Jitsu Meister

 

Wir gratulieren ganz herzlich unserem

Trainer Andi zur bestandenen

Prüfung zum 1. Dan / Schwarzer Gürtel

Vergünstigungen

10 % Rabatt bei Kwon

 

Mitglieder des TuS FFB - Abteilung Judo / Selbstverteidigung erhaltenbei jedem Online-Einkauf, 10 % Rabatt auf den Warenkorbinhalt. Auch auf bereits reduzierte Ware! Einfach am Ende der Bestellung den Rabattcode eingeben: PP337CAK

 

Gleich schnuppern bei www.kwon.de

 

Alle Mitglieder können in beiden Kursen, Judo & Selbstverteidigung, ohne Mehrkosten trainieren!

Websiteadministrator

Alexander Wachowiak

Besucher seit dem 24.01.2012

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS FFB e.V.